Haselier Seminare Sachverständigentätigkeit

„Unser Leben ist das, wozu unsere Gedanken es machen.“

Marc Aurel, Römischer Kaiser und Philosoph.

 

Als Sachverständiger im Sinne von § 80 (3) Betriebsverfassungsgesetz komme ich in Ihren Betrieb oder stimme in enger Abstimmung mit Ihnen die Vorgehensweise ab, zum Beispiel auf dem Weg zu einer neuen Betriebsvereinbarung zu den vielen mitbestimmungspflichtigen Fragen in der Arbeitswelt.

 

Sei es die aktuelle Problematik der Kurzarbeit oder eine Frage zur Dienstplangestaltung. Häufig ist außerhalb eines Seminarzusammenhangs eine Fragestellung im Betrieb ganz akut und ganz konkret. Dann stehe ich auf der Grundlage des oben genannten Paragraphen dem oder der Betriebsratsvorsitzenden, dem Betriebsausschuss oder dem ganzen Gremium zur Seite um probate Lösungen zu entwickeln - gerade wenn es um Betriebsvereinbarungen geht.

Denn hierbei wollen alle Betriebsratskollegen ein gutes Gewissen haben; die ordentlichen Mitglieder, wenn sie in einer Abstimmung die Hand heben für eine Betriebsvereinbarung, an der sie im Betrieb gemessen werden und die Vorsitzenden, die diese Vereinbarungen unterzeichnen, ganz besonders.